Schützengesellschaft Arnum v. 1970 e. V.
          Schützengesellschaft Arnum v. 1970 e. V.   

 

In unserem Schützenhaus am Klapperweg schießen wir auf sechs Ständen in einem Abstand von 10 Metern in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole.



Die erreichten Leistungen werden in unserem Kreisverband Deister-Leine in Rundenwettkämpfen in den verschiedenen Altersklassen und Disziplinen gemessen.

Die Sportschützen werden nach ihrem Leistungsstand in Gruppen zu je fünf Mannschaften eingeteilt.

Die Wertung erfolgt hier nach Ringwertung. Auf der beschossenen Scheibe sind vom Zentrum (10) aus Kreise im gleichen Abstand nach außen verteilt. Jeder Ring weiter nach außen hat einen kleineren Wert.

So ergeben sich Ringwerte von 1-10 und natürlich auch die sogenannte Fahrkarte mit einer 0.

 

Unsere besten Schützen werden im aktuellen Jahr mit einer Vereinsmeisterschaft ermittelt

 

Mit dieser Qualifikation werden die Schützen dem Kreisverband zur Kreismeisterschaft gemeldet. Hier konnten unsere Schützen immer wieder sehr gute Platzierungen erreichen und konnten sich anschließend auch zu Landesmeisterschaften qualifizieren.

 

Bei der Ausübung unseres Sportes hat die Sicherheit immer oberste Priorität.

 

Sportliches Gewehrschießen kann man in verschiedenen Formen betreiben. Zum einen unterscheiden sich die Waffen nach ihren verschiedenen Kalibern, bzw. der Art, wie sie die Kugel ins Ziel bringen, zum anderen wird in unterschiedlichen Anschlagsarten geschossen.


 

Gezielt wird bei allen Gewehrarten mit Hilfe eines Diopters und eines Ringkornes. Sobald sich "das Schwarze" in der Mitte des Ringkornes befindet, kann der Schuss gelöst werden, und man schießt eine Zehn.

Der Reiz an dieser Sportart ist, dass es eben nicht so einfach ist, wie es sich anhört. Vielmehr erfordert es ein hohes Maß an Konzentration und Körperbeherrschung. Immerhin gilt es, um eine Zehn (die höchstmögliche Ringzahl) zu erreichen, auf die Entfernung von 10 Metern einen 0,5 mm (!) kleinen Punkt zu treffen. Auf die Distanz von 50 Metern ist die Zehn mit
10,4 mm Durchmesser auch verhältnismäßig klein. Also braucht man neben einer ruhigen Hand und innerer Ruhe, auch eine gute allgemeine Kondition, um seinen Körper unter Kontrolle halten zu können.

    Luftgewehr Auflage 10m

Für die Seniorenklasse (ab dem 56. Lebensjahr), aufgeteilt in die Gruppen A, B und C, wird ein Auflageschießen angeboten, Waffen, Munition, Scheiben und Entfernung wie Luftgewehr 10 m (siehe Regel 9 SpO).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard Pinkepank